Geistreich unterwegs - Der interaktive Pfingstweg.

Vom 8.-24. Mai bieten zwölf interkatvive Stationen die Chance, Gottes Geist im eignen Leben zu entdecken!

Pfingsten sollte begeistern, denn wir feiern das Kommen des Heiligen Geistes! Wohin? In das Herz jedes Menschen. 

In Ochtrup ist Pfingsten manchmal mehr ein Termin im Schützenfestkalender, der in diesem Jahr frei bleibt. Aber es gibt dennoch etwas zu feiern! An unterschiedlichen Orten kann die Botschaft von Pfingsten interaktiv erlebt werden. Dazu haben Heike Kötterheinrich und Lena Dziuk vom 8.-24. Mai zwölf QR-Stationen aufgebaut, die die Möglichkeit bieten, dem Heiligen Geist im eigenen Leben auf die Spur zu kommen. Also, mach Dich auf den Weg!

Hier die zwölf Stationen an acht Orten:

  • St. Lamberti Kirche - #Müllgedanke(n) #Schokihoffnung #Bibelpunkt
  • St. Marien Kirche - #ge(h)stärkt #Wunderkerzenmensch #Geschichtenerzähler*in
  • St. Johannes Baptist - #Friedensstifter*in
  • St. Dionysius - #Zeitfresser
  • Städt. Realschule (Schulhof) - #Sprachjongleur*in
  • Stadion am Schulzentrum - #starkeTöne
  • Bergwindmühle - #Berg(ge)danken
  • Paddy‘s Irish Pub - #Kneipentalk
     

Bei weiteren Fragen melde dich unter der E-Mail-Adresse: geistreichochtrup@gmx.net 

Hier der Flyer zur Aktion.