Karwoche und Ostern

Alle Infos, Gottesdienste, Impulse, Angebote

Die Coronalage bleibt leider ein sehr dynamisches Geschehen und führt zu entsprechend kurzfristigen Entscheidungen hinsichtlich fast aller Lebensbereiche. Am Donnerstagabend, 25.03., hat sich der Krisenstab der Kirchengemeinde entschieden, die Gottesdienste in Präsenz in der Karwoche und an Ostern zu feiern. Wir setzen darauf, dass jede und jeder selbstverantwortlich mit der eigenen Freiheit umgeht und entsprechend teilnehmen wird oder eben auch nicht. Die Feier von Ostern ist das zentrale christliche Fest, bei dem der Kern des Glaubens gefeiert wird. Gerade diese Feier des Lebens ist für viele eine starke Kraftquelle, auch und gerade in dieser Krisenzeit. Sollte die Situation bis Gründonnerstag dem Krisenstab nicht mehr verantwortbar erscheinen, wird er die Gottesdienste allerdings kurzfristig absagen. In jedem Fall ist für die Gottesdienste von Palmsonntag bis Ostermontag eine Anmeldung erforderlich, die hier oder telefonisch im Pfarrbüro erfolgen kann.

Es werden auch Feiern ausfallen: Die Palmprozessionen an Palmsonntag, die offene Kirche mit Stationen am Nachmittag des Palmsonntags (hier findet jetzt nur noch eine kurze Segnung der Palmzweige statt), der gemeinsame Kreuzweg durch die Oster am Karfreitag und die Osterempfänge nach den Osternachtsfeiern.

Am Samstag vor Palmsonntag können Buchsbaumzweige und Palmstöcke in die Kirchen gelegt werden (bitte mit Namen versehen). Sie können am Sonntagnachmittag gesegnet wieder abgeholt werden.


Zur besseren Übersichtlichkeit der verschiedenen Angebote hier eine Einteilung nach Zielgruppen und Besonderheiten.

Angebote für Familien

  • Samstag, 27. März
    Buchsbaum und Palmzweige können in den Kirchen am Altar abgelegt werden (bitte mit Namen beschriften). Gesegnet können sie am Palmsonntagnachmittag wieder abgeholt werden.
     
  • Palmsonntag 
    14.00-16.00 Uhr: Die Offene Kirchen in St. Marien und St. Dionysius (Welbergen) mit Stationen zu Palmsonntag werden stark gekürzt. Hier werden nur mitgebrachte Palmzweige gesegnet. 
     
  • Gründonnerstag
    17.00 Uhr St. Marien: Familiengottesdienst zur Feier des Letzten Abendmahls (bereits ausgebucht)
     
  • Karfreitag
    09.00 Uhr St. Dionysius: Kreuzweg für Familien
    10.00 Uhr St. Lamberti: Kreuzweg für Familien
     
  • Ostermontag
    11.00 Uhr St. Lamberti: Familiengottesdienst 
    11.00 Uhr St. Marien: Kinder-Kirche to go
     

Besondere Gottesdienste

  • Palmsonntag
    18.00 Uhr St. Lamberti: Der Gottesdienst wird durch die Gruppe "Mitten im Leben" mitgestaltet.
     
  • Dienstag, 30. März
    19.00 Uhr St. Lamberti: Abend der Versöhnung mit Gelegenheit zur Einzelsegnung und Beichtgelegenheit
     
  • Gründonnerstag
    20.00 Uhr Feier vom Letzten Abendmahl in St. Lamberti und St. Johannes Baptist
     
  • Karfreitag
    15.00 Uhr Feier des Karfreitags in St. Marien und St. Dionysius
    Idee: Gehen Sie den Kreuzweg durch die Oster privat. Dazu gibt es die Texte für unterwegs als Video und Audio fürs Handy.
     
  • Osternacht
    21.00 Uhr Feier der Osternacht in St. Lamberti, St. Marien und St. Dionysius

 

Alternativen zu den Gottesdiensten in Präsenz:

Gottesdienste im Livestream

  • Palmsonntag, 11.00 Uhr St. Lamberti
  • Gründonnerstag, 20.00 Uhr St. Lamberti
  • Karfreitag, 15.00 Uhr St. Marien
  • Osternacht, 21.00 Uhr St. Lamberti
  • Ostersonntag und Ostermontag, jeweils 11.00 Uhr St. Lamberti


Hier geht's zum Livestream.

 

Hausgottesdienst für zu Hause

Hausgottesdienste als Impulse für Palmsonntag, die Karwoche, Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern wurden von Seelsorgerinnen und Seelsorgern der Pfarrei zusammengestellt - auch als Variante für Familien. So kann auch zu Hause diese besondere Zeit gefeiert werden. Hier der Link zum Heft.


Karfreitag den Kreuzweg alleine gehen

Dazu liegen Vorschläge in den Kirchen. Für den Kreuzweg durch die Oster gibt es hier die Texte als Video und Audio fürs Handy unterwegs.

 

Alle Gottesdienste und Angebote in einem Flyer

Alles zusammengefasst zur Karwoche und zu Ostern finden Sie hier.

 

Hausgottesdienste: Impulse von Palmsonntag bis Ostern

Für mich persönlich, für die Familie, in kleinen Gemeinschaften

Für den Gottesdienst gehe ich in die Kirche! Das ist gut, aber Gottesdienst, Stille, (gemeinsames) Gebet, das geht auch zu Hause. 

Wir haben Hausgottesdienste als Impulse für Palmsonntag, die Karwoche, Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern zusammengestellt - auch als Variante für Familien! Nutzen Sie sie gerne, so wie sie dort stehen, verändern Sie und passen Sie an. Man kann für sich alleine beten, aber auch andere einladen und eine kleine Feier in der Familie oder mit anderen gestalten. Gehen Sie einfach kreativ mit den Anregungen um.

Hier der Link zum Heft.

Kreuzweg durch die Oster

Auch in diesem Jahr kann es leider keinen gemeinsamen Kreuzweg durch die Oster geben. In den Kirchen werden in der Karwoche Kreuzwege ausliegen, die alternativ gebetet werden können. 

Wir laden auch dazu ein, den Kreuzweg durch die Oster privat, allein oder als ein Haushalt zu gehen. Die Texte können mit Hilfe des unten gezeigten Videos über das Handy auf dem Weg gehört und mitgebetet werden. 

Kreuzweg in der Oster


Alle Impulse der Coronazeit

Hier finden Sie die bisherigen Impulse, Gottesdienste und Ideen zur Coronazeit.


Impulse

Die Geistlichen Impulse, die Sie in dieser Übersicht finden, führen Sie durch das Kirchenjahr. Verschiedene Autoren geben Denkanstöße und bieten Ruhepole.

Impuls zum Dreifaltigkeitssonntag

Impuls zu Allerheiligen

Hausgottesdienste

Impulse von Palmsonntag bis Ostern

Misereor

Bitte denken Sie auch an die Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind - und spenden Sie gerne per Überweisung. Danke!