150 Jahre St. Lamberti

Das Jubiläumsjahr für die ganze Pfarrei

Vor 150 Jahren, 1873, wurde die Lambertikirche nach fünfjähriger Bauzeit geweiht. Aus diesem Anlass wollen wir ein Jubiläumsjahr für die ganze Pfarrei feiern. Es beginnt am 1. Advent 2022 und wird mit einem Festgottesdienst und einem Pfarrfest rund um die Lambertikirche am 24. September 2023 seinen Abschluss finden.


Vier große Themenblöcke oder Themenbänder sollen uns durch das Jubiläumsjahr leiten:
 

1. Das Geschichts-Band

  • Sonntag, 12. März 2023, 16.00 Uhr: Martin Kaspar: Die Fenster der Lamberti-Kirche
  • Sonntag, 26. März 2023, 16.00 Uhr: Prof. Dr. Norbert Köster: Die Situation von Glaube und Kirche im 19. Jahrhundert.
  • Ausstellung mit Kunstgegenständen der Lamberti-Kirche
  • Bilder/Fotos mit wichtigen Ereignissen, die in St. Lamberti stattgefunden haben (hierzu gerne Bilder beisteuern!)



2. Das Musik-Band

  • Einmal im Monat wird der Gottesdienst um 11.00 Uhr durch einen Chor/eine Gruppe besonders gestaltet
  • Sonntag, 10. September: Der Lamberti-Chor wird das Oratorium „Die Schöpfung“ von Joseph Haydn aufführen.
  • Ein Orgelkonzert mit beiden Orgeln in St. Lamberti ist in Planung.

     

3. Das Gemeinschafts-Band
Alle Gruppen und Verbände der Gemeinde sind eingeladen, Aktionen, Treffen und Aktivitäten unter das Motto des Jubiläums zu stellen.
 

4. Das Liturgie-Band
Verschiedene Gottesdienste werden zum Jubiläum gefeiert (Familiengottesdienst, Jugendgottesdienste, ökumenischer Evensong, etc.)
Der Festgottesdienst am 24. September mit Bischof Dr. Felix Genn eröffnet das Pfarrfest rund um die Kirche.