726 Treffer:
61. Osterzeit: Jeden Sonntag Ostern feiern  
Jeden Sonntag Ostern feiern Das Abendgebet am Samstag lenkt unseren Blick schon auf die Auferstehung Jesu Christi von den Toten, die wir am Sonntag feiern: "Herr, bleibe bei uns in dieser Nacht; und…  
62. Osterzeit: In der Neuheit des Lebens  
In der Neuheit des Lebens Paulus schreibt an die Christen in Rom: "Wir wurden mit ihm (Christus) begraben durch die Taufe auf den Tod; und wie Christus durch die Herrlichkeit des Vaters von den…  
63. Osterzeit: Das Lied des Lebens  
Das Lied des Lebens Die Auferstehung Jesu Christi von den Toten sprengt alle menschliche Erfahrung. Die Christen der ersten Jahrhunderte versuchten, sich des Neuen, das ihnen in Christus begegnet,…  
64. Osterzeit: Gott, die Quelle des Lebens  
Gott, die Quelle des Lebens Jeder Tod mahnt uns an die Sterblichkeit des Menschen, auch an die eigene Sterblichkeit. Angesichts der Ewigkeit Gottes wird sie besonders deutlich erlebt. Von Gott…  
65. Osterzeit: Die Tür zum Leben  
Die Tür zum Leben Über beiden Türen vom Kreuzgang zum Dom in Münster thront das Osterlamm mit der Siegesfahne: ein Bild für Christus, der von den Toten auferstanden ist und den Tod besiegt hat. Das…  
66. Osterzeit: Österliches Preislied auf Christus  
Österliches Preislied auf Christus Meliton von Sardes spricht in einer Osterpredigt von der Solidarität Jesu mit den Menschen. Er sieht den Menschen in Krankheit und Leid, gefangen in Sünde und…  
67. Osterzeit: Brannte uns nicht das Herz?  
Brannte uns nicht das Herz? "Brannte uns nicht das Herz in der Brust, als er (Jesus) unterwegs mit uns redete und uns den Sinn der Schrift erschloss?" (Lk 24,32). So fragten die beiden Emmaus-Jünger…  
68. Osterzeit: Die Osterfreude Jesu  
Die Osterfreude Jesu In einem Gebet in der Osterzeit heißt es: "Christus, dein Herz jubelt, und deine Seele ist in festlicher Stimmung. Bei dir, in deiner Nähe ist Fülle und Ewigkeit der Freude."…  
69. Unterwegs - Andauernde Nachbehandlung  
Unterwegs - Andauernde Nachbehandlung "Die man öffnet, darf man nicht fallenlassen. Man muss sie nachbetreuen", sagt ein betagter Journalist, der sein Leben lang viele Menschen interviewte (G. St.…  
70. Leben im Raum der Dreifaltigkeit  
"Leben im Raum der Dreifaltigkeit" Wer ist der Gott, an den wir glauben? Diese Frage steht über dem Dreifaltigkeitssonntag, der in der katholischen Kirche am Sonntag nach Pfingsten gefeiert wird. Es…  
Suchergebnisse 61 bis 70 von 726